Heike Kling . Musikalische Frühförderung & Grundausbildung, Querflöte, Stimme

Erste musikalische Frühförderung mit vier Jahren, danach Unterricht in Sopran- und Altblockflöte, später Querflöte. Als Teenager kam noch Akkordeon und Gitarre hinzu. 

1985 Mitwirkung beim internationalen Chorprojekt „One Accord“ mit Tournee durch Deutschland und Skandinavien. 

2008 Ausbildung zur Musikgartenlehrerin mit Erteilung der Musikgartenlizenz. 2009 Ausbildung im Unterrichtsprogramm Tastenkinder und Gitarrenkinder. 

Heike Kling ist als Dozentin an der Musikschule Steck, der Kreismusikschule Gifhorn und als Kursleiterin in Celle und Burgdorf tätig.

Aktives Mitglied in der Kantorei St.Pankratius in Burgdorf.